Sustainability

Bei HSBC ist uns die Art und Weise, wie wir arbeiten, genauso wichtig wie unser Handeln selbst. Nachhaltigkeit heißt für uns, Geschäftstätigkeiten langfristig aufzubauen und in unseren Entscheidungen soziale, ökologische und ökonomische Aspekte zu berücksichtigen.

Nachhaltigkeit ist ein Grundpfeiler unserer strategischen Ausrichtung. Wir unterstützen Unternehmen beim Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit und sorgen für das Wohl und die positive Entwicklung von Gemeinschaften. So werden wir unserer Verantwortung als internationale Bank gerecht.

Unsere Arbeit konzentriert sich auf drei Kernbereiche:

  • Finanzierung
    Wir berücksichtigen und steuern mögliche ökologische und soziale Risiken, die sich aus unserem Kredit- und Anlagegeschäft ergeben könnten. So unterstützen wir zum Beispiel unsere Kunden beim Übergang zu einer CO2-armen Wirtschaft, indem wir gezielt Investitionen in erneuerbare Energien und ressourcensparende Transportmittel finanzieren.
  • Gesellschaftliches Engagement
    In Zusammenarbeit mit angesehenen Hilfsorganisationen unterstützen wir Gemeinschaftsprojekte in den Schwerpunktbereichen Bildung und Umwelt. Wir wollen junge Menschen darin unterstützen, ihr Potenzial auszuschöpfen durch Bildung und Förderung ihrer unternehmerischen Kompetenz. Das HSBC Water Programme fördert in den Gebieten Wasserschutz, Wasserversorgung und Aufklärung einen nachhaltigen Umgang mit Wasser.
  • Geschäftsbetrieb
    Wir haben uns dazu verpflichtet, bis zum Jahr 2020 unseren jährlichen CO2-Ausstoß pro Mitarbeiter von vormals 3,5 Tonnen (im Jahr 2011) auf 2,5 Tonnen zu reduzieren.
  • Weitere Informationen zum Thema Nachhaltigkeit bei HSBC sowie Details zu unseren Aktivitäten finden Sie auf unserer globalen Unternehmenswebsite . Bitte beachten Sie, dass diese Informationen nur in englischer Sprache zur Verfügung stehen.

Es ist wichtig, dass sich unser gesellschaftliches Engagement in unserer Arbeit widerspiegelt.

Douglas Flint, Chairman der HSBC-Gruppe